Textsuche:
Nr.:
Marke:
302
Katalog Nr. 302
Schätzpreis  6.000 - 8.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Johannes Ruegger à Genève

, Geh. Nr. 5981, 53 mm, 122 g, circa 1815

Extrem seltene Herrentaschenuhr mit frühem automatischem Aufzug, Zentralsekunde und Zylinderhemmung


Geh.: Silber. Ziffbl.: Email. Werk: 1/2-Platinenwerk, früher Schwinggewichtsaufzug, dreiarmige Messingunruh.

Johannes Ruegger war Uhrmacher in Genf während der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Er schuf Gold- und Silbertaschenuhren, die meisten mit Kalender oder Repetition.
Quelle: Jürgen Abeler, "Meister der Uhrmacherkunst", 2. Auflage, Wuppertal 2010, S. 472.
#43072
Geh.: sehr gut, Beule, Tragespuren
Ziff.: sehr gut, leichte Kratzer, kleine Abplatzung
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 6000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen