Textsuche:
Nr.:
Marke:
276
Katalog Nr. 276
Schätzpreis  6.000 - 10.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Isaac Thuret à Paris, Höhe 445 mm

, circa 1675

Bedeutende Religieuse im "Hague Stil" mit extrem seltenem 4/4 Schlag auf 2 Glocken und gleichzeitigem Halbstunden / Stundenselbstschlag


Geh.: Nussbaum und Ebenholzfurnier, verglaste Front und Seiten, vergoldete Beschläge, 3 Hämmer / 2 Glocken. Ziffbl. : scharnierte Zifferblatttafel aus Holz mit vergoldetem Messingziffernring, schwarzer Samtfond, Signaturschild vor Öffnung für Pendelkontrolle. Werk : Rechteckform Messingwerk, 95 x 115 mm, Schlüsselaufzug, 2 große Federhäuser, Schlossscheibe, Spindelhemmung, Zykloidenbacken, Kurzpendel.

Diese äußerst seltene Religieuse des bedeutenden französischen Uhrmachers Isaac Thuret verfügt über zwei unabhängig voneinander arbeitende Schlagwerke, einem seltenen 4/4 Schlag und gleichzeitig über einen Halbstunden / Stundenselbstschlag, der etwa im Abstand einer Minute dem Viertelschlag folgt. Beide Schlagwerke sind nicht über die Auslösehebel miteinander verbunden, sondern funktionieren getrennt voneinander.

Isaac Thuret (1649-1706) war einer der bedeutendsten französischen Uhrmacher. Im Jahr 1684 wurde Thuret zum königlichen Uhrmacher (Louis XIV) sowie zum Uhrmacher des Pariser Oberservatoriums ernannt. 1686 etablierte er sich in der Galerie du Louvre. Er wartete die Uhren des Schloßes Fontainebleau, sowie zwischen 1689 und 1694 die Uhren des Pariser Oberservatoriums und der Akademie der Wissenschaften. Am 22. Januar 1675 fertigte er die Uhr mit der ersten Unruhspirale für Huygens und gab es als seine eigene Erfindung aus. Später entschuldigte er sich bei Huygens dafür. Thuret fertigte ebenso Großuhren mit Spindelhemmung, Zykloidenbacken und Sekundenpendulen für Huygens, wovon eine im Boerhaave Museum in Leiden aufbewahrt wird. Er produzierte ebenso eine große Anzahl von "Religieuse" Pendulen.
Lit.: H.B. Vehmeyer "Clocks their origin and development"
#43199
Geh.: sehr gut, leicht abgenutzt
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 6000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen