Textsuche:
Nr.:
Marke:
142
Katalog Nr. 142
Schätzpreis  38.000 - 50.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Charles Bruguier à Genève zugeschrieben, 92 x 59 x 34 mm, 360 g

, circa 1860

Exquisite, extrem seltene Silberemail Singvogeldose


Geh.: Silber, rechteckige Dose mit abgerundeten Ecken, guillochierte Wandung, mit Blumen und Ranken hochfein graviert, Vorderseite mit Schieber für Auslösung des Automaten mit gefiedertem Vogel; Rückseite mit aufklappbarem Paneel für Schlüsselfach; Oberteil mit polychromen Cloisonnéblüten und zwei ovalen Emailplaketten mit Sommerblüten; im Zentrum opak blau emaillierte ovale Emailplakette mit diamantbesetztem Monogramm "LS". Automatenwerk: Rechteckformwerk, Vollplatine, Kette/Schnecke, Blasebalg, Vogel mit beweglichem Kopf, Flügeln und Schwanz vor durchbrochen gearbeiter, gravierter Goldplatte.

Charles-Abraham Bruguier der Jüngere (1818-1891)
Charles-Abraham Bruguier der Jüngere kam aus einer Familie von bekannten Herstellern von Singvogel-Spieldosen, deren Erfolg mit den Arbeiten seines Vaters Charles-Abraham Bruguier sen. (1788-1862) begann. Der jüngere Charles Abraham Bruguier wurde in London geboren, da sein Vater zu dieser Zeit dort tätig war. Er selbst ist in den Archiven der Stadt Genf von 1843 mit einer Werkstatt unter der Adresse Terreaux de Chantepoulet verzeichnet. Später zog er um in die Rue Rousseau, in die Rue Sismondi, und schließlich in die Rue des Pâquis. Charles-Abraham jun. stellte Singvogel-Spieldosen her, die denen seines Vaters sehr ähnlich waren; das gilt auch für seinen Schwager Jacques Bruguier und dessen Sohn Jacques-Alexander. Charles-Abraham Bruguier sen. war in der Lage gewesen, Singvogel-Musikwerke so zu verbessern, dass sie einerseits einfacher konstruiert und damit besser herzustellen waren, und sich andererseits die Dauer des gespielten Stückes verlängerte.
#43753
Geh.: sehr gut, leichte Tragespuren, , leichte Kratzer
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 38000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen