Textsuche:
Nr.:
Marke:
201
Katalog Nr. 201
Schätzpreis  7.000 - 9.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Lepine à Paris zugeschrieben

, Geh. Nr. 45, 55 mm, 89 g, circa 1820

Höchst exquisite, mit Halbperlen besetzte Goldemail-Taschenuhr mit Zentralsekunde, Kommahemmung und hochfeinem Emaildekor


Geh.: 18Kt Gold, nummerierter Pendant mit Punzzeichen "CL". Ziffbl.: Email. Werk: Brückenwerk, Schlüsselaufzug, fliegendes Federhaus, dreiarmige Messingunruh.

Diese wunderbare Taschenuhr ist elegant verziert mit rückseitigem, transluzid kobaltblauem Emailmedaillon über floral und geometrisch guillochiertem Grund. Eingefasst wird das Emailmedaillon von einer Doppelreihe zart schimmernder Halbperlen und einem mittig verlaufenden Paillon Band, das sich in der Lunette auf der Vorderseite wiederholt. Der würfelförmige Pendant ist mit Paillonblüten auf beiden Seiten identisch dekoriert. Trotz kleinerer Restaurierungen ein anmutiges, hochwertiges Schmuckstück.
#46510
Geh.: sehr gut, kleine Restaurierungen
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 7000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen