Textsuche:
Nr.:
Marke:
92
Katalog Nr. 92
Schätzpreis  12.000 - 30.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Süddeutschland

, Höhe 200 mm, datiert 1578

Feine, kleine, einzeigrige Spätrenaissance Türmchenuhr mit Stundenschlag und Wecker - mit Motiven aus der Kupferstichfolge "Die Planeten" von dem deutschen Monogrammist und Meister "I. B." (tätig 1523-1530)


Geh.: Kupfer, feuervergoldet, graviert, 2 Hämmer/ 1 Glocke. Ziffbl.: Vorderseite - aufgelegter Silber Ziffernring mit röm. Zahlen "I-XII" und innerer 24 Stundeneinteilung mit arab. Zahlen, sowie Tastknöpfen zur Nachtablesung, zentrale Weckerscheibe mit arab. Zahlen und mit Kompassrose graviertem Zentrum, Eisenzeiger, Öffnung für Aufzugsvierkant. Rückseite - Kontrollzifferblatt für Stundenschlagwerk mit arab. Zahlen, sowie Tastknöpfen zur Nachtablesung, Eisenzeiger, Öffnung für Aufzugsvierkant. Werk: Eisenrahmen, Eisenräderwerk, 2 x Darmsaite/Schnecke für Gehwerk und Schlagwerk, Spindelhemmung, Eisenradunrast.

Sämtliche Wandungen sind aufwändig graviert, die Vorderseite zeitgenössisch manieristisch mit einem Kranz aus Früchten und Bändern, die Rückseite mit einem detailgetreuen Falken inmitten von Blattranken. Die beiden Seitenteile zeigen Gravuren von außerordentlicher Qualität; sie folgen den Stichen "Mars" und "Sol" aus der 1528 enstandenen Kupferstichfolge "Die Planeten" und stammen von dem deutschen Monogrammisten "I. B." (tätig 1523-1530). Gravuren von Hase, Reh, Hund und Pferd befinden sich auf der Bodenplatte, die außerdem noch mit Blattranken reich verziert ist, ebenso die Platte des Dachs. Der mit gravierten Zierbändern dekorierte Glockenturm wird von einer Urne bekrönt.
#46515
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 12000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen