Textsuche:
Nr.:
Marke:
151
Katalog Nr. 151
Schätzpreis  10.000 - 20.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Omega "Railmaster", Modell "RAF"

, Werk Nr. 13058885, Ref. 2777-1SC, Cal. 283, 37 mm, circa 1954

Extrem seltene, antimagnetische Vintage Militär-Armbanduhr mit charmant gealtertem, versilberten Zifferblatt und indirekter Zentralsekunde - mit extrem seltener, blauer Originalschatulle mit Auslieferungskarton


Geh.: Stahl, Schraubboden, Antimagnetismus-Weicheisenabschirmung. Ziffbl.: versilbert.

Die Omega Referenz 2777-1 wurde 1953 ursprünglich für Piloten und Offiziere der britischen Royal Air Force hergestellt. Ihre Produktion dauerte nur ein Jahr lang , so dass nur 5900 Stück insgesamt hergestellt wurden. Marco Richon beschreibt diese Uhr als Prototypen der Railmaster, in dieser Ausführung ausgeliefert nach Kanada.
Das antimagnetische Gehäuse besitzt feste Anstöße, notwendig für den Gebrauch als Militäruhr. Die festen Anstöße sind auch der einzige Unterschied zwischen der militärisch genutzten Referenz 2777-1 und der zivil genutzten 2777-2. Das Zifferblatt hat neben arabischen Zahlen alle fünfzehn Minuten rechteckige, mit Leuchtmasse versehene Indizes, alle fünf Minuten kreisförmige Leuchtindizes und ist in der versilberten Version äußerst selten.

Ausführlich abgebildet und beschrieben in Marco Richon "Omega", Bienne 2007, Seite 221.
#46697
Geh.: sehr gut, leichte Tragespuren
Ziff.: sehr gut, leicht oxidiert
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 10000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen