Textsuche:
Nr.:
Marke:
93
Katalog Nr. 93
Schätzpreis  30.000 - 50.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Vermutlich Augsburg, 67 mm, 234 g

, circa 1575

Museale, einzeigrige Renaissance Dosenuhr mit Radunrast und Stackfreed


Geh.: Messing, feuervergoldet, allseitig durchbrochen gearbeitet und aufwändig graviert, dekoriert mit Blüten, Rankwerk, Motiven aus der Tierwelt und Karyatiden. Die Oberseite speichenförmig durchbrochen gearbeitet zum Sichtbarmachen der vollen Stunden. Ziffbl.: Messing vergoldet, Ziffernring mit eingelegten radialen röm. Stunden I - XII und arabischen Stunden 13 - 24. Werk: Messing-Vollplatinenwerk, vergoldet, Eisenräderwerk, offenes Federhaus, Stackfreed, Spindelhemmung, Eisenunruh mit Schweinsborstenregulierung.

Auffallend dekoriert sind sowohl die Zifferblattabdeckung mit den floral durchbrochen gearbeiteten Stegen, besetzt mit Karyatiden und geflügelten Löwen, als auch die reich dekorierte Unterseite mit zahllosen Karyatiden und lachenden Teufelsmasken. Das floral durchbrochene Mittelteil zeigt Hase, Affe, Fuchs, Bär, Hirsch und Einhorn.
#46808
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, restaurierungs­bedürftig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 30000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen