Textsuche:
Nr.:
Marke:
106
Katalog Nr. 106
98.
Schätzpreis  4.000 - 10.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Patek Philippe Genève

, Werk Nr. 8145, Geh. Nr. 2732410, Ref. 3603, Cal. Beta 21 quartz, 33 x 37 mm, circa 1974

Nahezu neuwertige Genfer Vintage Armbanduhr mit Datum und dem legendären Kaliber Beta 21 im exaltierten Stil der 1970er Jahre - verkauft am 20. Mai 1974 - mit Originalschatulle, Originalzertifikat und Patek Philippe Stammbuchauszug


Geh.: 18Kt Gold, Druckboden, 18Kt Gold PPC Stiftschließe. Ziffbl.: Gold, blau.

Patek Philippe und einige weitere Schweizer Hersteller schlossen sich zu einem gemeinsamen Projekt "Electronic Watch Center" (CEH) zusammen, das ein Quarz-Kaliber für Armbanduhren schaffen sollte. Nach einer Entwicklungszeit von einem Jahr war 1969 Kaliber Beta 21 (29 x 24,3 mm) produktionsreif und wurde 1970 auf der Messe in Basel vorgestellt. Zum Zeitpunkt der Markteinführung waren Uhren mit diesem Kaliber viel teurer als ihre mechanischen Gegenstücke.

Patek Philippe stellte Uhren der Referenz 3603 von 1974 bis 1982 her. Die Uhren waren mit einer Reihe unterschiedlicher Zifferblattoberflächen erhältlich, alle ausgehend von einem massiven Goldzifferblatt. Die Referenz gab es mit unterschiedlichen Armbändern, entweder aus Gold oder Leder, wobei die Ledervariante die seltenere war. Nur etwa 20 Stück dieser Uhr in Gelbgold mit Lederarmband wurden in den letzten Jahren auf dem Markt angeboten.
#47870
Geh.: sehr gut
Ziff.: neuwertig
Werk: neuwertig, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 4000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen