Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 89. Auktion D

228 DeWitt “Pressy Grande Complication”, 42 x 49 mm, circa 2004  Nahezu einzigartige, sehr schwere Herrenarmbanduhr mit ewigem Kalender, Schleppzeiger-Chronograph, Minutenrepetition und Tourbillon - “Pressy Grande Complication” - produziert in einer Kleinstserie von nur insgesamt 5 Exemplaren - hier die Nr. 1 (!). Mit Originalschatulle und Garantiekarte. Ehemaliger Listenverkaufspreis im Jahr 2004: 770.000 Euro! Geh.: Platin, 222 Gramm, aufgeschraubter Saphirglasboden, seitlicher Schieber für Repetitionsauslösung, Platin-Stiftschließe. Zffbl.: Silber mit hellblauem Perlmutt, guillochiertes Zentrum, arab. Zahlen, 30 Min.- Zähler, Hilfszifferblatt mit Monatsanzeige unter Berücksichtigung des Schaltjahres, retrograde Tag- und Datumsanzeige, gebläute Leaf-Zeiger. Werk: Brückenwerk, rhodiniert, dekoriert, fein geschliffene, anglierte Chronographen-Stahlteile, Schaltrad, geschliffene, anglierte Doppelzeiger- zange mit Schaltrad für Schleppzeiger, 2 Hämmer, 2 Tonfedern, feinster spiegelpolierter Tourbillon-Stahlkäfig, Glucydur-Schraubenunruh. 38684  G: 2 Z: 2 W: 2, 41  250.000 - 350.000 EUR 342.500 - 479.600 USD 2.650.000 - 3.710.000 HKD

Seitenübersicht