Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 89. Auktion D

302 Chronometerwerke GmbH, Hamburg, Werk Nr. A 2330, 180 x 180 x 180 mm, circa 1938  Schiffschronometer mit Ankerhemmung der deutschen Kriegsmarine Geh.: Mahagonikasten, aufgeschraubtes signiertes Schild, aufgeschraubte Griffe, Messing-Kardanikgehäuse, zweiteilig. Zffbl.: versilbert, signiert, nummeriert, eingelegte arab. Zahlen, große Sekunde, 24h Anzeige, 32h Gangreserveanzeige, Spade-Goldzeiger. Werk: Messingwerk, poliert, chatoniert, externe Zeigerstellvorrichtung über Schlitten, Ankerhemmung, Anker und Ankerrad aus Berillyum-Bronze, Griesbach-Chronometerunruh mit 4 Gewichten und 2 Schrauben, gebläute zylindrische Unruhspirale, Saphirdeckstein auf Unruh und Ankerrad. 38198  G: 3, 11 Z: 2, 8 W: 2, 17, 41, 51  2.000 - 3.000 EUR 2.800 - 4.200 USD 21.200 - 31.800 HKD

Seitenübersicht