Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 89. Auktion D

107 Patek Philippe Genève, Werk Nr. 867873, Geh. Nr. 660222, Ref. 1579, Cal. 13’’’, 35 mm, circa 1950 Nahezu neuwertige, roségoldene Genfer Herrenarmbanduhr mit Chronograph - verkauft am 22.12.1950. Diese Uhr wurde im November 2013 bei Patek Philippe komplett revidiert. Mit Patek Philippe Stammbuchauszug, Revisionsrechnung und Revisionsschild. Geh.: 18Kt Roségold, Druckboden, 18Kt Patek Philippe Roségoldstift- schließe. Zffbl.: rosévergoldet, aufgelegte Goldindizes/arab. Zahlen 6-12, kleine Sekunde, 30 Min.-Zähler, Baton-Goldzeiger. Werk: Brückenwerk, rhodiniert, “fausses côtes” Dekoration, 8 Adj., 23 Jewels, Glucydur-Schrau- benunruh, Rückerfeder-Feinregulierung. Ref. 1579  Dieser Chronograph ist ein bemerkenswertes Exemplar der berühmten Referenz 1579 aus dem Hause Patek Philippes. Die Bügel sind Spinnen- beinen nachempfunden, wodurch die Uhr sich von allen anderen Zeitmessern abhebt, die Patek Philippe in dieser Zeitspanne herstellte. Genauso außergewöhnlich sind jedoch auch der praktisch perfekte Erhal- tungszustand der Uhr und das Gehäuse mit dem wunderbaren rot vergol- deten Zifferblatt - zusammen machen diese Eigenschaften das Stück zu einem wahrhaft einzigartigen Beispiel der Referenz 1579. 38386  G: 2 Z: 2 W: 2, 41  125.000 - 140.000 EUR 171.300 - 191.900 USD 1.325.000 - 1.484.000 HKD

Seitenübersicht