Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 89. Auktion D

146* 145* Gehäusemacher-Punzzeichen “DFS”, Neuchatel, 40 mm, 72 g, circa 1780  Feine Goldemail-Spindeltaschenuhr mit korrespondierendem Chate- laine Geh.: 18Kt Gold und Email, die Lunetten auf der Vorder- und Rückseite mit grüngoldenem Rankendekor auf roségoldfarbenem Sablégrund; die Rückseite guillochiert und emailliert mit transluzid mintgrünem, gelbem und grünem geometrischen Dekor auf transluzid kobaltblauem Grund. Korrespondierendes, perlenbesetztes Chatelaine mit Schlüssel und Signet, verziert mit opaken und transluziden Emailtäfelchen. Zffbl.: Email, radiale röm. Zahlen, “Poker & Beetle”-Goldzeiger. Werk: Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, feuervergoldet, Kette/Schnecke, massive Werkspfeiler, dreiarmige Messingunruh, feinst gravierte, durchbrochen gearbeitete Unruhbrücke. 38667  G: 2, 4, 10 Z: 2, 32, 33 W: 2, 41, 51  5.500 - 6.500 EUR 7.600 - 9.000 USD 58.300 - 68.900 HKD Signiert Julien Le Roy à Paris, 56 mm, 96 g, circa 1810  Große Goldemail-Spindeltaschenuhr mit Viertelstundenrepetition für den osmanischen Markt Geh.: Goldemail, die Rückseite guillochiert, transluzid und opak emailliert, florales Dekor, ovales Medaillon mit Landschaftsszene, durchbrochenes Mittelteil mit graviertem Rankendekor und Champlevé Email, steinbesetzte Lunette, Drücker für Repetition über Pendant, signierte Werkschutzkappe, großes Außenscharnier, Bodenglocke. Zffbl.: Email, osmanische Zahlen, steinbesetzte Zeiger. Werk: Vollplatinenwerk, signiert, vergoldet, Kette/ Schnecke, massive Werkspfeiler, 2 Hämmer, dreiarmige Messingunruh, gravierte, durchbrochen gearbeitete Unruhbrücke. 38666  G: 2, 17, 23 Z: 2, 4 W: 2, 30  5.000 - 7.000 EUR 6.900 - 9.600 USD 53.000 - 74.200 HKD

Seitenübersicht